Dan Wilcox

Dan Wilcox (*1981) ist Künstler, Ingenieur, Musiker und Performer, der musikalische Live-Performance mit experimenteller Elektronik und Software kombiniert. Mit diesen neuen Ausdrucksformen erforscht er Themen der Science-Fiction, Raumfahrt und ähnliches. Sein Vater war Luft- und Raumfahrtingenieur, weshalb er ist in der Rocket City aufgewachsen ist. Er bewegt sich an der Schnittstelle von Medientechnik, Kunst und experimenteller Musik. Wilcox lebt in Karlsruhe und ist nebenberuflich als Künstler und Forscher für das ZKM | Karlsruhe Hertz-Lab tätig.

Werke

Code of Colors, 2019

Shadow Play, 2021