Anna Manankina

Anna Manankina ist eine in Karlsruhe lebende ukrainische Künstlerin. In ihrer Arbeit reflektiert sie über eine sich ständig verändernde soziale Welt und ihre Beziehung zur umgebenden Natur. Ihr spekulatives Kunstwerk Vegetable kingdom, vegetable anarchy ist eine von einer künstlichen Intelligenz generierte Pflanzenart, für deren Erstellung die Künstlerin das Bildmaterial aus dem Naturkundemuseum verwendet hat. Diese Pflanze befindet sich in einer kontinuierlichen Mutation, die zu einem Stadium führt, in dem der Mensch durch eine Pflanze ersetzt werden kann, da jede Pflanze imstande ist, die Form eines Menschen anzunehmen.

Werke

SensUs. Erweiterte Natur-Kultur-Erlebnisse, 2023
18. April 2023