Sabine Schäfer

Sabine Schäfer (*1957) ist Medienkünstlerin und Komponistin. Sie entwickelt multimediale, computergesteuerte Raumklang-Kunst und interaktive Druckgrafiken mit Audio QR-Codes sowie Werke mit Augmented Reality. Der Mikro- und Makrokosmos der Natur steht im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit. Mit dem Verfahren der EndoMikroSonoSkopie kreiert sie Audio-Kompositionen, die den Klangmikrokosmos der Tierstimmen ästhetisch erlebbar macht. Oft kollaboriert sie mit WissenschaftlerInnen und wissenschaftlichen Institutionen, wodurch interdisziplinäre künstlerische Arbeiten entstehen. Ihre Werke sind Bestandteil der Sammlung des ZKM und der Stadt Wolfsburg. Sie lebt und arbeitet in Karlsruhe.

Werke

GREEN CODE, 2018-2020