Christian Lölkes

Christian Lölkes (* 1990) arbeitet am ZKM | Karlsruhe in der künstlerischen Produktion und Forschung am Hertz-Labor. Am Bildungs- und Ausstellungsexperiment Open Codes am ZKM | Karlsruhe war er von 2017 bis 2019 als wissenschaftlicher Berater, Künstler und Kurator beteiligt. Im Entropia e. V. – Chaos Computer Club Karlsruhe hackt er an den Schnittstellen von Code, Gesellschaft und Kunst. Lölkes hat am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Elektro- und Informationstechnik studiert. Er lebt und arbeitet in Karlsruhe.

Werke

UrbanExplorAR, 2020-2021