Di bin ezmanekî de | Unter demselben Himmel
Foto: Murat Gök, Grafik: BNAG

Di bin ezmanekî de | Unter demselben Himmel

-

Die Ausstellung »Di bin ezmanekî de | Unter demselben Himmel« bringt MedienkünstlerInnen aus der Türkei mit ihren Kunstwerken nach Karlsruhe und lädt im Offspace Luis Leu zum Austausch ein. Die gezeigten Werke bewegen sich zwischen Protest und Hoffnung, Subversion und Humor, Aktivismus und Poesie und werfen mit Projektoren Freiheit an die Wand. 

Im Kontext soziopolitischer Krisen bietet Medienkunst die Möglichkeit, auf Festplatten, USB-Sticks und in (verschlüsselten) E-Mails in Zonen künstlerischer Freiheit zu gelangen.

Die Ausstellung im Luis Leu bringt Medienkunstwerke von KünstlerInnen nach Karlsruhe, die in der Türkei, in Europa und in Kanada arbeiten. 

Während des Ausstellungswochenendes bieten zwei Führungen und ein Künstlergespräch Gelegenheit zum Austausch. Das Programm ist offen für alle und soll einen Dialog anregen, den die BürgerInnen auch  über die Ausstellung hinweg weiterführen.  

Location

Luis Leu
Luisen­straße 32
76137 Karl­sruhe

Partner

  • KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH
    Logo KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH
  • KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
    KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
  • Kulturamt der Stadt Karlsruhe
    Logo der Stadt Karlsruhe
  • K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe
    Logo Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe
  • Stadt Karlsruhe – Stabsstelle Außenbeziehungen und Strategisches Marketing
    Stadt Karlsruhe – Stabsstelle Außenbeziehungen und Strategisches Marketing
  • ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
    Logo ZKM | Zentrum für Kunst und Medien