Die Stadt Karlsruhe bei Nacht
© Stadt Karlsruhe

Bunte Nacht der Digitalisierung

-

14:00–01:00

Digitalisierung in Karlsruhe für alle sicht- und erlebbar machen – das ist das Ziel der Bunten Nacht der Digitalisierung. 

Nach der zentralen Eröffnung im Rathaus wird das Fest ab 15:00 Uhr im Stadtgebiet an den Hotspots der Digitalisierung veranstaltet. Zwischen 50 und 100 Karlsruher Unternehmen, Hochschulen, Forschungsinstitutionen und Kultureinrichtungen sowie städtische Ämter und Gesellschaften öffnen über die Stadt verteilt ihre Tore und bieten ein vielfältiges Programm an. Ob Vorträge für interessierte Fachkräfte oder Mitmach-Workshops für BürgerInnen – mitmachen können alle Akteure, die im digitalen Kontext aktiv sind. Jeder gestaltet dabei sein eigenes Programm.

So wird das einzigartige Ökosystem der Digitalhochburg Karlsruhe sicht- und erlebbar. Am Ende werden alle Gäste eingeladen, die Bunte Nacht der Digitalisierung bei einer Abschlussparty im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe ausklingen zu lassen. Umgeben von Musik und digitalen Kunstwerken, können so neue Eindrücke geteilt werden. 

Location

Stadt Karlsruhe

Partner

  • KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH
    Logo KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH
  • KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
    KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
  • Kulturamt der Stadt Karlsruhe
    Logo der Stadt Karlsruhe
  • K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe
    Logo Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe
  • Stadt Karlsruhe – Stabsstelle Außenbeziehungen und Strategisches Marketing
    Stadt Karlsruhe – Stabsstelle Außenbeziehungen und Strategisches Marketing
  • ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
    Logo ZKM | Zentrum für Kunst und Medien